Durchblick

Die EJSKA präsentiert:

Seit diesem Schuljahr gibt es unsere neue Veranstaltungsreihe "DURCHBLICK".

Spannende Vorträge über den "Tellerrand Schule" hinaus für Eltern und Schüler*Innen, für Klein und Groß. Alle sind eingeladen: Freunde, Verwandte, Arbeitskollegen, Nachbarn etc. Herzlich willkommen im Foyer der GMS!

Im Anschluss an den jeweiligen Vortrag gibt es die Möglichkeit, bei einem Glas Sekt mit anderen Menschen und den Referent*innen ins Gespräch zu kommen.

Hier die Terminübersicht:

  • 12. Oktober 2022 (19:30 - 20:30 Uhr): ACHTSAMKEIT - mit Frau Sandra Holzapfel

  • 14. November 2022 (19:30 - 20:30 Uhr): RESILIENZ - mit Frau Dana Marinos

  • 18. Januar 2023 (19:00 - 20:00 Uhr): SOS STRATEGIEN - Wenn (d)ein Schulkind dich auf die Palme bringt - mit Frau Melanie Baumgart

  • 22. März 2023 (19:00 - 20:00 Uhr): HOCHSENSIBILITÄT - mit Frau Julia-Teresa Lumpp

  • 11. Mai 2023 (19:00 - 20:00 Uhr): ADHS - mit Frau Dr. Iris Willigmann

  • 03. Juli 2023 (19:00 - 20:00): GEHIRNENTWICKLUNG BEI JUGENDLICHEN - mit Frau Inga Fränkle

Nächstes Thema:

Haben Sie schon einmal etwas von Hochsensibilität gehört?

Hochsensibilität ist eine biologische Veranlagung, die ca. 30% aller Menschen haben. Hochsensible nehmen die Reize intensiver wahr und befinden sich auf dauerhaftem “Empfang”. Vor allem bei Kindern und Jugendlichen kann dies zu Überforderungs-reaktionen kommen.

Als erstes denkt man oft an ADS/ADHS, Autismus oder andere Wahrnehmungsstörungen. Testungen bringen jedoch keine dieser Diagnosen. Fachkräfte und auch Eltern stehen diesem Verhalten oft ratlos gegenüber.

An diesem Abend zeige ich Ihnen, wie man die Hochsensibilität bei Kindern/Jugendlichen erkennen und sie liebevoll begleiten kann.

Julia-Teresa Lumpp ist Erzieherin, systemische Beraterin, Sozialpädagogin, angehende Traumatherapeutin und Gründerin der Praxis Wunderkind Karlsruhe.

Vor und nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Für Getränke ist gesorgt.