Schullandheim der Mondsteine auf dem Feldberg (5. Tag)

Freitag !
Heute war der große Abreisetag: Nach dem Aufstehen mussten wir unsere Koffer fertig packen, die Zimmer fegen und die Waschräume putzen. Dann sind wir auch schon losgegangen. Das erste Stück wieder zu Fuß, wobei uns der Schnee kräftig ins Gesicht wehte. Mit dem Bus ging es nach Hinterzarten und von dort mit dem Zug nach Freiburg. In Freiburg wollten wir zu unserem nächsten Zug, aber wegen eines Personenschadens fiel dieser aus und wir mussten in der Bahnhofshalle warten. Aber nach anderthalb Stunden konnten wir den nächsten Zug nach Karlsruhe nehmen, wo wir ohne weitere Zwischenfälle ankamen.
(Ramon, Klasse 5)

Schullandheim der Mondsteine auf dem Feldberg (5. Tag)