Landschulheim der Saphire 16.10.19

Gestern waren nach dem Frühstück einige von uns im Wald hinter dem Haus, der sehr schön und ruhig ist. Dort haben wir Hütten gebaut und einen Waldfilm gedreht. Beim anschließenden Naturprogramm wurden uns die Patenschaften für die Tiere zugeteilt und uns wurde gezeigt, wo die Tiere sind und was sie wann essen. Das Füttern unserer Patentiere übernehmen jetzt wir. Nach dem Mittagessen sind wir eine Stunde zum Bogenschießen gewandert – an Koppeln mit Kühen, Pferden und Ziegen vorbei. Das Bogenschießen war richtig toll, so etwas wollen wir mal wieder machen! Abends durften diejenigen, die wollten, auf die Party der anderen Klasse gehen, die anderen haben Activity gespielt. Danach waren alle ziemlich müde!
Caroline, Enya, Freya, Klara, Lea und Leyla

Landschulheim der Saphire 16.10.19